Eilmeldung

Eilmeldung

"The Art of Writing" - Schrift und Kunst

Sie lesen gerade:

"The Art of Writing" - Schrift und Kunst

Schriftgrösse Aa Aa

Die Kunst des Schreibens im wahrsten Sinne des Wortes erforscht die Ausstellung “The Art of Writing – Bilder werden geschrieben” in Wiesbaden. Sie zeigt Werke zeitgenössischer Künstler, aus Asien, Europa, der arabischen Welt und Persien. Es geht um die Schrift als Ursprung der Inspiration. Während in der asiatischen und arabischen Welt Schreiben traditionsgemäß als “Inbegriff aller Künste” gilt, entdeckten europäische Künstler vor allem Mitte des 20. Jahrhunderts das Schriftzeichen als Ausdrucksmittel und suchten den künstlerischen Austausch.

Die Gegenüberstellung macht deutlich: es gibt eine Weltsprache geschriebener Kunst. Die Ausstellung zeigt auch, wie Künstler des Nahen und Fernen Ostens das Korsett der vorgeschriebenen Schriftzeichen verlassen und nach neuen, abstrakten Kunstformen suchen.

Sehen kann man die Schau bis zum 23. Mai in den Kurhaus-Kolonnaden in Wiesbaden. Dann reist sie nach Boston und Peking.