Eilmeldung

Eilmeldung

Spanische Wirtschaft wächst

Sie lesen gerade:

Spanische Wirtschaft wächst

Schriftgrösse Aa Aa

Die spanische Wirtschaft wächst – dank stark steigender Exporte nach Deutschland und Frankreich.

Nach Angaben des spanischen Statistikamtes legte das Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal 2011 um 0,3 Prozent zum Vorquartal zu. Am Jahresende hatte es ein Plus von 0,2 Prozent gegeben.

Wirtschaftsstaatssekretär José Manuel Campa unterstrich: “Die Wirtschaft macht beachtliche Fortschritte in einigen Sektoren, speziell im Baugewerbe. Zugleich gibt es große Bemühungen hinsichtlich der Steuerkonsolidierung”.

Gedämpft wird die Stimmung durch die Arbeitslosenquote: Spanien hat die Höchste in der EU. Zudem müssen die Menschen mit Steuererhöhungen und Lohnkürzungen im öffentlichen Dienst leben. Mit dem milliardenschweren Sparpaket will die Regierung ihr Defizit senken.