Eilmeldung

Eilmeldung

Ein Sex-Skandal und die Zukunft des Internationalen Währungsfonds

Sie lesen gerade:

Ein Sex-Skandal und die Zukunft des Internationalen Währungsfonds

Schriftgrösse Aa Aa

Der Sex-Skandal um Dominique Strauss-Kahn dominiert weiterhin die Schlagzeilen. Diese Woche befassen wir uns in Business Weekly mit den Folgen dieser Affäre für den Internationalen Währungsfonds (IWF).

Sollte der neue IWF-Chef Europäer sein? Wird die Wahl auch die Politik beeinflussen? Stefan Grobe spricht darüber mit Valentijn van Nieuwenhuijzen von ING Investment Management in Den Haag. Außerdem geht es um den designierten Chef der EZB, Mario Draghi und das Versprechen der Euro-Finanzminister, Griechenland zu retten.