Eilmeldung

Eilmeldung

Erdbeben lässt Sonys Gewinne zusammenkrachen

Sie lesen gerade:

Erdbeben lässt Sonys Gewinne zusammenkrachen

Schriftgrösse Aa Aa

Das Erdbeben in Japan erschüttert Sonys Ertragslage. Für das Geschäftsjahr, das im März zuende ging, rechnet der Elektronik-Konzern mit einem Minus von 2,3 Milliarden Euro.

Im Februar war das Unternehmen noch von gut 600 Millionen Euro Gewinn ausgegangen. Mehrere Sony-Fabriken im Nordosten Japans hatten unter Erdbeben und Tsunami stark gelitten.

Im laufenden Jahr dürfte der spektakuläre Datenklau mehr als 800 Millionen Euro kosten.