Eilmeldung

Eilmeldung

*Auf den Tag genau vor 34 Jahren: Star Wars erobert die Kinos*

Sie lesen gerade:

*Auf den Tag genau vor 34 Jahren: Star Wars erobert die Kinos*

Schriftgrösse Aa Aa

Am 25. Mai 1977 kommt George Lucas Star Wars (Krieg der Sterne) in die US-amerikanischen Kinos, ein Meilenstein in der Filmgeschichte. Der Film hat 11 Millionen Dollar gekostet, aber weltweit 775 Millionen Dollar eingespielt. Die Vermarktung rund um Star Wars hat laut FORBES mehr 13 Milliarden Dollar erwirtschaftet und gilt sogar als der finanziell erfolgreichste Film aller Zeiten.Der Orignalfilm – später umbenannt in Star Wars IV: A New Hope – wird als herausragende Science-Fiction-Saga, als Klassiker der Special Effects und auch dank seiner Musik von John Williams als bahnbrechend angesehen. Manche Fans sind so begeistert von Star Wars, dass sie den in den Filmen dargestellten Mythos vom Kampf der hellen gegen die dunkle Seite als eine Art Religion übernommen haben:

Auch an einem 25. Mai: Der US-Leichtathtlet Jesse Owens bricht bei den Olympischen Spielen in Berlin drei Weltrekorde innerhalb einer Stunde (1935); US Präsident John F. Kennedy verkündet dem US-Kongress seine Pläne zur bemannten Raumfahrt zum Mond (1961); Erik Weihenmayer ist der erste Blinde auf dem Mount Everest (2001).

*Am 25: Mai geboren:*Igor Sikorsky (1889), Robert Ludlum (1927), Ian McKellen (1939), Klaus Meine (1948), Monica Lierhaus (1970), Lauryn Hill (1975), Jonny Wilkinson (1979)