Eilmeldung

Eilmeldung

Demos nach spanischem Vorbild

Sie lesen gerade:

Demos nach spanischem Vorbild

Schriftgrösse Aa Aa

Mehrere tausend Menschen haben nach dem Vorbild der spanischen Protestbewegung wichtige Plätze in griechischen Städten besetzt. In Athen versammelten sich rund 15.000 Menschen.

Sie protestieren gegen die Sparmaßnahmen zur Rettung Griechenlands. Zum ersten Mal wurden die Aktionen im Internet vereinbart. Das Motto lautete: “Ohne Parteien und Ideologien verkünden wir friedlich unsere Empörung.”

Ein Demonstrant erklärte: “Genug ist genug. Die Zeit ist gekommen, zu reagieren und dagegen anzukämpfen.”

Eine Frau sagte: “Sie sollten uns in Ruhe lassen. Die Regierung hat mehr als genug gestohlen. Wir sind empört und deshalb sind wir hier.”

Auch in den Hafenstädten Thessaloniki und Patras sowie auf Kreta und der Halbinsel Peloponnes gingen tausende Menschen auf die Straße. Die Proteste verliefen friedlich.