Eilmeldung

Eilmeldung

Kriegsverbrecher Mladic festgenommen

Sie lesen gerade:

Kriegsverbrecher Mladic festgenommen

Schriftgrösse Aa Aa

Der als Kriegsverbrecher gesuchte serbische Ex-General Ratko Mladic ist festgenommen worden.

Er wird für das Massaker von Srebrenica und die jahrelange Belagerung von Sarajevo verantwortlich gemacht.

Nach fünfzehn Jahren auf der Flucht gelang es dem serbischen Geheimdienst am Donnerstagmorgen, Mladic in diesem Haus des nordserbischen Dorfs Lazarevo gefangenzunehmen.

Die Ergreifung Mladics verkündete der serbische Staatspräsident Boris Tadic bei einer Pressekonferenz. “Im Namen der Republik Serbien teile ich mit, dass wir Ratko Mladic gefasst haben. Der Auslieferungsprozess läuft. Das ist das Ergebnis einer engen Kooperation zwischen Serbien und dem Gerichtshof in Den Haag. Wir möchten aber nicht spekulieren, wann und wie wir ihn überführen werden. Wir tun dies, weil wir fest glauben, dass dies mit der Rechtssprechung unseres Volkes vereinbar ist.”

In rund einer Woche soll Mladic an das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag überstellt werden. Mladics Festnahme war eine der Bedingungen für einen EU-Beitritt Serbiens.