Eilmeldung

Eilmeldung

Clinton fordert entschiedeneres Vorgehen Pakistans gegen Terroristen

Sie lesen gerade:

Clinton fordert entschiedeneres Vorgehen Pakistans gegen Terroristen

Schriftgrösse Aa Aa

Die amerikanische Außenministerin Hillary Clinton hat bei ihrem Blitzbesuch in der pakistanischen Hauptstadt Islamabad das Land aufgefordert, entschiedener gegen Terroristen vorzugehen.

Sie traf zunächst mit Präsident Asif Ali Zardari zusammen. Clinton sagte, es gebe keine Beweise dafür, dass irgendjemand auf höchster Regierungsebene wusste, dass Osama Bin in unmittelbarer Nähe zu dem Ort lebte, an dem sie sich heute befinde. Clinton betonte, Al Kaida habe viel Leid über die Menschen gebracht.

Knapp vier Wochen nach der Tötung Bin Ladens durch US-Spezialkräfte bemühte sich Clinton bei dem eintägigen Besuch um Entspannung im Verhältnis zu Pakistan. Es ist der hochrangigste Besuch aus Washington seit der Tötung Osama Bin Ladens zu Monatsbeginn.