Eilmeldung

Eilmeldung

Karsai kritisiert erneut NATO

Sie lesen gerade:

Karsai kritisiert erneut NATO

Schriftgrösse Aa Aa

Der afghanische Präsident Hamid Karsai hat die NATO erneut heftig kritisiert. Stelle die internationale Schutztruppe ihre Angriffe gegen Zivilisten nicht ein, riskiere sie in den Ruf einer Besatzungsmacht zu gelangen, sagte Karsai bei einer Pressekonferenz in Kabul. Bei einem Luftangriff auf zwei Wohnhäuser waren in der Nacht zum Sonntag 14 Menschen ums Leben gekommen. Die internationale Schutztruppe ISAF entschuldigte sich später dafür und bat die Bevölkerung Afghanistans um Vertrauen. Die Leichen der drei in der vergangenen Woche in Afghanistan getöteten Bundeswehrsoldaten trafen inzwischen in Deutschland ein. In Hannover soll an diesem Freitag eine zentrale Trauerfeier für sie stattfinden.