Eilmeldung

Eilmeldung

Deutschland - ungeliebter Retter Europas?

Sie lesen gerade:

Deutschland - ungeliebter Retter Europas?

Schriftgrösse Aa Aa

In dieser Ausgabe von Business Weekly berichten wir über die immer stärker werdende wirtschaftliche Kluft in Europa. Zum Beispiel auf dem Arbeitsmarkt: In Spanien beträgt die Erwerbslosenquote 21 Prozent, in Deutschland sieben Prozent. Die wirtschaftliche Stärke Deutschlands, zusammen mit der bisweilen harten Rhetorik Berlins, machen Deutschland nicht unbedingt zum allseits beliebten Kumpel in Europa. Gastgeber Stefan Grobe spricht über Deutschlands Rolle in der Euro-Schuldenkrise mit Tobias Blattner von Daiwa Capital Markets Europe. Weitere Themen: die finanziellen Konsequenzen aus der EHC-Krise sowie Jean-Claude Trichets Vermächtnis.