Eilmeldung

Eilmeldung

US-Wahl 2012 - wer nimmt es mit Obama auf ?

Sie lesen gerade:

US-Wahl 2012 - wer nimmt es mit Obama auf ?

Schriftgrösse Aa Aa

In den USA ist der Republikaner Mitt Romney offiziell in den Präsidentschaftswahlkampf eingestiegen. Der Multimillionär und frühere Gouverneur von Massachusetts war im Jahr 2008 im Vorwahlkampf an John McCain gescheitert. Jetzt haben auch der ehemalige Parlamentspräsidenten Newt Gingrich und der frühere Gouverneur von Minnesota, Tim Pawlenty ihr Interesse angemeldet, Rechtspopulistin Sarah Palin überlegt noch.

Romney gilt als konservativer Vorzeige-Amerikaner:

Absolvent der Elite-Universität Harvard, seit mehr als 40 Jahren verheiratet, fünf Söhne mit derselben Frau. Als Chef einer Investmentfirma machte der streng gläubige Mormone ein Vermögen.

Präsident Barack Obama stellt sich im November 2012 zur Wiederwahl. Romney gilt als Experte für Wirtschaftsthemen. Sie dürften den Wahlkampf beherrschen.