Eilmeldung

Eilmeldung

Papst: Kroatiens Geschichte beispielhaft

Sie lesen gerade:

Papst: Kroatiens Geschichte beispielhaft

Schriftgrösse Aa Aa

Papst Benedikt XVI. hat sich zum Auftakt seines zweitägigen Besuchs in Kroatien für den EU-Beitritt des Landes stark gemacht. Die jüngeere Geschichte Kroatiens könne andere Länder zum Nachdenken anregen.

Im Gegenzug dankte der kroatische Präsident dem Vatikan für die Schlüsselrolle, die er mit der schnellen diplomatischen Anerkennung Kroatiens nach der Unabhängigkeit vor 20 Jahren gespielt habe.

Die gut vier Millionen Bürger Kroatiens gelten als besonders katholisch und papsttreu. Weniger Begeisterung lösten die so nie dagewesenen Sicherheitsmaßnahmen aus, Bewohner des Zentrums konnten ihre Wohnviertel nicht verlassen.