Eilmeldung

Eilmeldung

Nabucco-Abkommen unterzeichnet

Sie lesen gerade:

Nabucco-Abkommen unterzeichnet

Schriftgrösse Aa Aa

In der türkischen Stadt Kayseri haben die Wirtschafts- und Energieminister der fünf Nabucco-Transitländer Österreich, Bulgarien, Ungarn, Rumänien und Türkei das sogenannte “Projektunterstützungsabkommen” unterzeichnet. Mit dem Pipeline-Projekt sollen Erdgaslieferungen aus dem Kaspischen Raum nach Europa gebracht werden. Aserbaidschan nimmt dabei eine Schlüsselrolle ein.