Eilmeldung

Eilmeldung

Syrien: UN soll Gewalt gegen Demonstranten verurteilen

Sie lesen gerade:

Syrien: UN soll Gewalt gegen Demonstranten verurteilen

Schriftgrösse Aa Aa

Der UN-Sicherheitsrat soll die Gewalt des syrischen Regimes gegen Demonstranten angemessen verurteilen. Frankreich, Großbritannien sowie Deutschland un Portugal haben eine entsprechende Ermahnung ausgearbeitet. Der britische Premierminister David Camero rief die beiden Vetomächte Russland und China dazu auf, dem Vorschlag zuzustimmen.

Im Unterhaus des Parlaments in London sagte Cameron: “Wer gegen diese Resolution stimmt, sollte ein schlechtes Gewissen haben.”

Reichlich Verwirrung gibt es derweil um die syrischen Botschafterin in Paris. In einem Radiointerview hatte Lamia Schakkur ihren Rücktritt angekündigt aus Protest gegen die Gewalt in Syrien. Jetzt widersprach sie den Meldungen, das Interview habe eine Stimmen-Imitatoren geführt, sie sei einem Komplott zur Opfer gefallen. Schakkur will den Radiosender verklagen.