Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Hacker attackieren Citigroup


Wirtschaft

Hacker attackieren Citigroup

Cyberkriminelle haben einem Bericht der “Financial Times” zufolge Daten von Hunderttausenden Kunden der US-Großbank Citigroup ausgespäht. Sie hätten sich Zugang zu Namen, Kontonummern und

E-Mail-Adressen verschafft, räumte das Institut ein. Betroffen seien etwa ein Prozent der rund 21 Millionen Bankkarten-Kunden. Ob es verdächtige Kontobewegungen gegeben hat, bestätigte die Bank zunächst nicht. Am Wochenende hätten Kunden darüber geklagrt, dass sie ihre Karten nicht nutzen konnten.