Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Hacker attackieren Citigroup


unternehmen

Hacker attackieren Citigroup

Cyberkriminelle haben einem Bericht der “Financial Times” zufolge Daten von Hunderttausenden Kunden der US-Großbank Citigroup ausgespäht. Sie hätten sich Zugang zu Namen, Kontonummern und

E-Mail-Adressen verschafft, räumte das Institut ein. Betroffen seien etwa ein Prozent der rund 21 Millionen Bankkarten-Kunden. Ob es verdächtige Kontobewegungen gegeben hat, bestätigte die Bank zunächst nicht. Am Wochenende hätten Kunden darüber geklagrt, dass sie ihre Karten nicht nutzen konnten.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

unternehmen

OPEC einigt sich nicht auf neue Förderquote