Eilmeldung

Eilmeldung

Türkei erwartet Fluchtwelle aus Syrien

Sie lesen gerade:

Türkei erwartet Fluchtwelle aus Syrien

Schriftgrösse Aa Aa

Aus Angst vor weiterer Gewalt in Syrien flüchten immer mehr Menschen in die benachbarte Türkei. Mehr als 2.000 syrische Zivilisten haben die Grenze überquert, um sich in Sicherheit zu bringen. Sie fürchten Vergeltungsaktionen der Truppen von Präsident Baschar al-Assad.

Das Hilfswerk Roter Halbmond hat eine Zeltstadt aufgebaut und der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan erklärte, dass die Türen für die Flüchtlinge offen stünden. Berichten zufolge ist auch die Einrichtung eines von türkischen Soldaten bewachten Schutzkorridors auf syrischem Gebiet im Gespräch.

Laut den Regimegegnern bereitet die syrische Regierung eine Militäroffensive gegen die Provinz Idlib, im Nordwesten des Landes, vor. Viele Einwohner haben die Region anscheinend verlassen.

Währenddessen gingen Demonstranten in anderen Städten erneut auf die Straße, um politische Reformen zu fordern.