Eilmeldung

Eilmeldung

Demonstranten blockieren Parlament in Barcelona

Sie lesen gerade:

Demonstranten blockieren Parlament in Barcelona

Schriftgrösse Aa Aa

Mehr als 2 000 Demonstranten haben im spanischen Barcelona die Zufahrten zum Regionalparlament blockiert. Die Abgeordneten konnten die Menschenmenge nur in Polizeifahrzeugen passieren. Mehrere Parlamentarier wurden von den Demonstranten beschimpft, andere angerempelt. Der katalanische Regierungschef Artur Mas und seine Minister ließen sich aus Angst vor der wütenden Menge in Hubschraubern zum Parlamentsgebäude bringen. “Es ist nicht hinzunehmen, dass wir in einem Land wie dem unseren unsere Arbeit nicht machen können. Wir vertreten das Volk, doch wir werden gezwungen, Umwege zu nehmen, weil auf der Straße Gewalt gegen die Abgeordneten angewendet wird”, so Mas. Die Demonstranten wollten eine Debatte über Sparmaßnahmen in der autonomen Region Katalonien verhindern. Die Regierung plant, das Budget um zehn Prozent zu kürzen. Zu der Kundgebung hatten Gruppen der Protestbewegung aufgerufen, die im Mai in ganz Spanien Zehntausende Menschen mobilisiert hatte.