Eilmeldung

Eilmeldung

Chinas Wirtschaft erhitzt sich weiter

Sie lesen gerade:

Chinas Wirtschaft erhitzt sich weiter

Schriftgrösse Aa Aa

Die chinesische Wirtschaft hat in den vergangenen Tagen gemischte Signale an die Märkte gesandt. Trotz aller Bemühungen der Regierung in Peking stieg die Inflation weiter an. Gleichzeitig sackte der Einzelhandelsumsatz um 17 Prozent ab. Beides schwächt die Binnennachfrage.

Andererseits stiegen die Industrieproduktion und die Investitionen der Unternehmen. China ist unser Focus in dieser Ausgabe. Gastgeber Stefan Grobe spricht mit Gerard Lyons, Chefvolkswirt und Leiter der Research-Abteilung von Standard Chartered in London.

Weitere Themen: die Folgen des EHEC-Virus für die Bauern und die unerklärlichen Zahlen vom Arbeitsmarkt in Großbritannien.