Eilmeldung

Eilmeldung

Frankreich: E.Coli-infiziertes Kind im Koma

Sie lesen gerade:

Frankreich: E.Coli-infiziertes Kind im Koma

Schriftgrösse Aa Aa

Eines der sieben mit dem gefährlichen E.coli infizierten Kinder in Nordfrankreich ist in ein künstliches Koma versetzt worden. Das zweijährige Kind leidet unter akuten Nierenproblemen und neurologischen Schäden. Insgesamt waren acht Kinder nach dem Verzehr von Hackfleisch-Bratlingen der Handelskette Lidl erkrankt. Eines konnte das Krankenhaus bereits verlassen.