Eilmeldung

Eilmeldung

Gewalt in Syrien - Dreizehnjähriger getötet

Sie lesen gerade:

Gewalt in Syrien - Dreizehnjähriger getötet

Schriftgrösse Aa Aa

In Syrien sind bei Zusammenstößen zwischen Regierungsanhängern und -gegnern mindestens sieben Menschen getötet worden, darunter ein Dreizehnjähriger. Diese Amateurbilder zeigen Aktivisten zufolge die Trauerfeier für den Jungen, der in der Stadt Hama von Sicherheitskräften getötet worden sei.

Auch in der nördlichen Stadt Homs kam es zu Zusammenstössen: Oppositionelle berichteten, dass die Regierung Massenkundgebungen für Präsident Baschar al-Assad inszenierte. Studenten seien zur Teilnahme an den Demonstrationen gezwungen worden.

Immer mehr Syrer treibt die Gewalt der Truppen in Richtung Norden. Mehr als 10.700 Syrer sind bereits in die Türkei geflüchtet, Tausende campieren auf syrischer Seite im Grenzgebiet.