Eilmeldung

Eilmeldung

Museum für sowjetische Spielzeuge

Sie lesen gerade:

Museum für sowjetische Spielzeuge

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Reise in die Vergangenheit ermöglicht das frisch eröffnete Museum für sowjetische Kindheit in der ukrainischen Hafenstadt Sewastopol. Nostalgiker und neugierige Nachkommen finden hier Kultobjekte wie Spielkarten, Blechtrommeln und Luftdruckgewehre. So beschäftigte sich die Jugend in die Sowjetunion, sinnvoll und Praxis-orientiert.

Die sogenannten Arcade-Spielautomaten gehören zu den Hauptattraktionen der Schau. Allerdings nur, wenn man das nötige Kleingeld dabei hat. Die Maschinen funktionieren nämlich nur mit echten Münzen. Der Eintritt zum Museum ist frei.