Eilmeldung

Eilmeldung

Auslandssyrer danken Erdoğan

Sie lesen gerade:

Auslandssyrer danken Erdoğan

Schriftgrösse Aa Aa

Vor der türkischen Botschaft in Amman haben mehrere hundert in Jordanien lebende Syrer demonstriert. Sie wollten zeigen, wie sehr sie das Verhalten der Türkei schätzen.

“Wir wollen der türkischen Regierung und Ministerpräsident Erdoğan für ihre Unterstützung danken”.

Der Flüchtlingsstrom über die türkische Grenze hält an. Mehr als 12.000 Menschen leben derzeit in Auffanglagern. Der syrische Halbmond appellierte an die Flüchtlinge in ihre Heimat zurückzukehren.

Rund 100 syrische Dissidenten wollen am Montag in einem Hotel in Damaskus zusammenkommen, um nach einem Ausweg aus der Krise zu suchen.

Nach unbestätigten Meldungen sind bei den Protesten in Syrien bislang mehr als 1300 Demonstranten und über 300 Sicherheitskräfte getötet worden.