Eilmeldung

Eilmeldung

Ungewissheit über Hugo Chávez' Gesundheit

Sie lesen gerade:

Ungewissheit über Hugo Chávez' Gesundheit

Schriftgrösse Aa Aa

Wie geht es Hugo Chávez? Der Zustand von Venezuelas Staatspräsident ist weiter unklar, nachdem er vor gut zwei Wochen zu einer Operation

nach Kuba gereist ist und sich dort auch immer noch

aufhält. Nach Regierungsangaben in Venezuela verläuft die Genesung des 56-Jährigen erwartungsgemäß.

Chávez’ Kampf um seine Gesundheit sei auch der Kampf aller, der Kampf um das Leben, sagt aber Venezuelas Außenminister Nicolas Maduro. Man stehe mit Chávez ständig in Verbindung, er halte sich über alles auf dem Laufenden. Jetzt bleibe nur noch, Kommandant Chávez weiter zu unterstützen.

Sein vergleichsweise langes Schweigen hat Chávez jetzt aber gebrochen, mit einigen Mitteilungen im Internet, über Twitter. Sein Thema war jedoch vor allem ein wichtiger Feiertag, der nun ohne ihn stattfinden musste – mit Glückwünschen an Volk und

Armee. Über seinen Gesundheitszustand hatte Chávez nichts zu berichten – wann er zurückkehren kann, bleibt offen.