Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Euro-Wirtschaftsklima leicht verschlechtert


wirtschaft

Euro-Wirtschaftsklima leicht verschlechtert

Das Wirtschaftsklima in der Eurozone hat sich im Juni weiter verschlechtert, allerdings weniger als erwartet. Der entsprechende Index ging auf 105,1 Punkte zurück.

Ursache war nach Angaben der EU-Kommission schwächeres Vertrauen in Industrie und Dienstleistungssektor.

Der stärkste Rückgang des Wirtschaftsklimas wurde in den Niederlanden registriert, in Spanien gab es dagegen einen Anstieg.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

wirtschaft

China will Europa in Schuldenkrise helfen