Eilmeldung

Eilmeldung

Griechenland ruft Europa gegen Spekulanten zur Hilfe

Sie lesen gerade:

Griechenland ruft Europa gegen Spekulanten zur Hilfe

Schriftgrösse Aa Aa

Der griechische Ministerpräsident Giorgios Papandreou hat Europa aufgefordert, gegen Spekulanten vorzugehen. Zur Eröffnung einer Konferenz der Sozialistischen Internationalen bei Athen sagte Papandreou, Griechenland habe seine Verpflichtungen erfüllt; nun müsse es vor Spekulanten und Ratingagenturen geschützt werden: “Wir sind Kräften jenseits unserer Grenzen ausgeliefert, jenseits unserer Kontrolle und jenseits der Reichweite der demokratischen Institutionen, Kräften, die uns täglich betreffen.”

Tatsächlich hatten Spekulanten zuletzt die Zinsen für griechische Staatsanleihen unbarmherzig in die Höhe getrieben. Der internationale Bankenverband IIF will nun die Pläne zur Rettung Griechenlands unter Einbeziehung der Banken unterstützen. Man diskutiere mehrere Optionen, hieß es, mit dem Ziel, Athen finanziell zu entlasten.