Eilmeldung

Eilmeldung

Sechs Monate Haft auf Bewährung für Sarkozy-Angreifer

Sie lesen gerade:

Sechs Monate Haft auf Bewährung für Sarkozy-Angreifer

Schriftgrösse Aa Aa

Der Mann, der am Donnerstag Frankreichs Präsidenten am Kragen packte, ist zu sechs Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt worden. Der 32-Jährige, der bereits zwei Selbstmordversuche hinter sich hat, muss sich nun einer Entziehungskur für seine Drogen- und Medikamentensucht unterziehen. Er muss außerdem einen Kurs in Staatsbürgerkunde absolvieren.

Er hatte vor der Tat seiner Ex-Frau mehrere Kurzmitteilungen aufs Handy geschickt, in denen er ankündigte, er werde Sarkozy “eine reinhauen”. Vor Gericht erklärte er hingegen, er habe dem Präsidenten nur ein paar Wörtchen darüber sagen wollen, dass er “die Nase voll” habe.

Das Strafmaß hätte noch härter ausfallen können. Nicolas Sarkozy selbst, der seinen Auftritt in der westfranzösischen Gemeinde Brax nach dem Angriff fortsetzte, hatte auf eine Anzeige verzichtet.