Eilmeldung

Eilmeldung

Chavez regiert Venezuela aus Havanna

Sie lesen gerade:

Chavez regiert Venezuela aus Havanna

Schriftgrösse Aa Aa

Der venezolanische Staatschef Hugo Chavez führt trotz einer Krebsbehandlung auf Kuba angeblich die Staatsgeschäfte. Das versicherte sein Stellvertreter Elias Jaua in Caracas. Um keine Zweifel an der guten gesundheitlichen Verfassung des 56-Jährigen aufkommen zu lassen, zeigte ihn das venezolanische Fernsehen Hand in Hand mit seinen beiden Töchtern. Sie besuchten den genesenden Papa auf Kuba. Auch war Chavez mit seinem Freund, dem kubanischen Revolutionsführer Fidel Castro zu sehen. Man berät sich offenbar gegenseitig in Gesundheitsfragen. Denn nach Darstellung Chavez’ war es Castro, der herausfand, dass nicht nur das linke Präsidentenknie Anlass zur Sorge gab. Das offizielle Fernsehen Venezuelas zeigte Bilder von jubelnden Anhängern des genesenden Präsidenten – Politik mit den Mitteln des Persönlichkeitskults und der Telenovela.