Eilmeldung

Eilmeldung

Euro-Dienstleister mit gerbremster Fahrt

Sie lesen gerade:

Euro-Dienstleister mit gerbremster Fahrt

Schriftgrösse Aa Aa

Die Dienstleister in der Eurozone haben im Juni ihre Geschäfte mit einer geringeren Dynamik gesteigert.

Der Einkaufsmanagerindex für den größten Wirtschaftssektor sank auf 53,7 Punkte. Im Vormonat hatte er noch bei 56 Punkten gelegen.

Deutschland und Frankreich sind in der Eurozone weiterhin führend, wobei sich in Frankreich allerdings eine Abkühlung zeigt.

Der Beschäftigungsaufbau konzentriert sich weitgehend auf Deutschland.