Eilmeldung

Eilmeldung

Nano-Anstrich schreckt unerwünschte Meeresbewohner ab

Sie lesen gerade:

Nano-Anstrich schreckt unerwünschte Meeresbewohner ab

Schriftgrösse Aa Aa

Schiffsrümpfe sind die ideale Angriffsfläche für Meeresbewohner auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Schon nach wenigen Monaten sprießt der unerwünschte Unterwasserwuchs.Biofouling heißt die biologische Verschmutzung im Fachjargon und ist ein ernsthaftes Problem für die kommerzielle Schiffahrt. Hilfe gibt es aus dem Forschungslabor. Neuartige Farbanstriche sollen helfen, unerwünschte Siedler abzuwehren, weniger Treibstoff zu verbrauchen und damit die Umwelt zu entlasten. AMBIO ist ein EU-Projekt und wird an der Universität in Birmingham koordiniert.