Eilmeldung

Eilmeldung

Klick, angedockt

Sie lesen gerade:

Klick, angedockt

Schriftgrösse Aa Aa

Und wieder ein letztes Mal: Klick, angedockt.

Mit einem Manöver “wie aus dem Lehrbuch” schloss sich die US-Raumfähre “Atlantis” an die Internationalen Raumstation ISS an.

Es ist die 37. und letzte Visite eines Shuttles bei der ISS, deren Konstruktion vor 13 Jahren begonnen hatte und nun so gut wie abgeschlossen ist.

Die vier Astronauten an Bord der Atlantis haben eine Art Gemüselaster ins All geflogen – zum Ausladen des rund vier Tonnen schweren Jahresvorrates an Proviant, Ausrüstung und Ersatzteilen für die sechsköpfige ISS-Besatzung brauchen alle zusammen rund eine Woche.

Das bevorstehende Ende der bemannten Raumfahrt in den USA für viele Jahre vesetzte sogar den offiziellen Kommentator der Nasa in ungekannte Schwingungen. “Bewegte Poesie” sagte er, als 350 Kilometer weiter unten der Nordatlantik vorbeizog -“poetry in motion”.