Eilmeldung

Eilmeldung

Fenerbahçe-Boss in Untersuchungshaft

Sie lesen gerade:

Fenerbahçe-Boss in Untersuchungshaft

Schriftgrösse Aa Aa

Der Präsident des türkischen Fußballmeisters Fenerbahçe Istanbul, Aziz Yildirim, muß in Untersuchungshaft. Das hat der zuständige Richter in Istanbul entschieden, berichten türkische Medien. Yildirim war am dritten Juli zusammen mit zahlreichen weiteren Verdächtigen in einem Skandal um manipulierte Spiele der türkischen Liga festgenommen worden. Wegen einer Krankheit kam er aber in eine Klinik. Nachdem sich sein Gesundheitszustand verbessert hatte, habe ihn die Staatsanwaltschaft wegen der Gründung einer kriminellen Vereinigung und versuchter Spielmanipulation angeklagt, hieß es. Der Richter schickte ihn in Untersuchungshaft.