Eilmeldung

Eilmeldung

Urteil im Mafiamord von Duisburg

Sie lesen gerade:

Urteil im Mafiamord von Duisburg

Schriftgrösse Aa Aa

Der Drahtzieher und Schütze im sechsfachen

Mafiamord von Duisburg ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Für das Geschworenengericht im kalabrischen Locri ist der 32jährige Süditaliener der Bluttat vor vier Jahren überführt. Sechs Italiener waren vor der Pizzeria “Da Bruno” auf offener Straße erschossen worden, vermutlich im Rahmen einer Blutfehde.