Eilmeldung

Eilmeldung

Syrische Opposition berät über Sturz Assads

Sie lesen gerade:

Syrische Opposition berät über Sturz Assads

Schriftgrösse Aa Aa

Die syrische Opposition hat bei ihrer Konferenz im türkischen Istanbul über eine Strategie zum Sturz von Präsident Basher al-Assad beraten.

Ursprünglich hätte parallel zu der Konferenz in Istanbul auch eine Konferenz in Damaskus stattfinden sollen. Nach Angaben von Menschenrechtlern wurde diese jedoch durch ein Massaker am Tagungsort verhindert.

US-Außenministerin Hillary Clinton traf in Istanbul auch mit dem türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan zusammen und reiste dann weiter nach Griechenland.

Bei den jüngsten Massendemonstrationen in Syrien wurden nach Angaben von Menschenrechtlern mindestens 41 Menschen getötet. Sicherheitskräfte hatten nach den Freitagsgebeten Oppositionsangaben zufolge in mehreren Städten des Landes auf Demonstranten geschossen.

Die Regierungsgegner schätzen die Gesamtzahl der Toten seit Beginn der Proteste auf mindestens 2000.