Eilmeldung

Eilmeldung

Krzysztof Holowczyc Sieger der Silk Way Rallye 2011

Sie lesen gerade:

Krzysztof Holowczyc Sieger der Silk Way Rallye 2011

Schriftgrösse Aa Aa

Der Pole ließ sich den Erfolg auf der Schlußetappe nicht mehr nehmen. In seinem BMW gewann er ganz klar vor dem Franzosen Stéphane Peterhansel. Der neunmalige Dakarsieger lag in seinem Mini am Ende fast zwei Stunden zurück.

Eine große Überraschung gab es in der Lastwagenwertung. Das Team um den Tschechen Ales Loprais gewann in einem Tatra mit sechzehn Minuten Vorsprung auf den großen Favoriten Firdaus Kabirov im Kamaz. Kabirov hatte sich wegen einer Geschwindigkeitsübertretung bei einem Transfer eine Zeitstrafe von einer Stunde eingehandelt.

Das nutzte Loprais, der Neffe des sechsmaligen Dakarsiegers Karel Loprais, zum Triumph.