Eilmeldung

Eilmeldung

Vierter Tagessieg für Mark Cavendish bei der Tour de France

Sie lesen gerade:

Vierter Tagessieg für Mark Cavendish bei der Tour de France

Schriftgrösse Aa Aa

Die 15. Tour-Etappe bot den Profis im Vergleich zu den Vortagen in den Pyrenäen reine Entspannung. Nur die Teams der Sprinter waren auf dem Weg von Limoux nach Montpellier ans Mittelmeer wirklich gefordert. Und Cavendish ließ sich seinen Sprint von seinen Teamkollegen perfekt vorbereiten. Er feierte seinen vierten Erfolg bei dieser Tour und schon seinen 19. insgesamt. Nach 193 Kilometern verwies er den Amerikaner Tyler Farrar und Alessandro Petacchi aus Italien auf die Plätze.

Der Deutsche Gerald Ciolek wurde siebter, während sich die Tour-Favoriten wie erwartet zurückhielten.

Erster im Gesamtklassement bleibt der Franzose Thomas Voeckler, der sein Gelbes Trikot an diesem Montag spazieren trägt, denn die Tour macht einen Tag Ruhepause.