Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Samsung geht bei Tablet-Computern in die Offensive


unternehmen

Samsung geht bei Tablet-Computern in die Offensive

Der südkoreanische Elektronikriese Samsung hat eine schlankere und leichtere Version seines Tablet-Computers Galaxy auf den Markt gebracht. Das Gerät ist zunächst auf dem lukrativen südkoreanischen Heimatmarkt erhältlich und soll dort dem erfolgreichen iPad von Apple Konkurrenz machen.

Samsung und Apple sind bislang Marktführer bei Tablets. Inzwischen startete auch der chinesische Lenovo-Konzern seine ersten Tablets.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

unternehmen

Gewinneinbruch bei Elektrolux