Eilmeldung

Eilmeldung

Explosion in Oslo beschädigt Regierungsgebäude

Sie lesen gerade:

Explosion in Oslo beschädigt Regierungsgebäude

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einer schweren Explosion im Zentrum der norwegischen Hauptstadt Oslo sind mehrere Regierungsgebäude beschädigt worden.

Darunter auch jenes, in dem sich das Büro des Regierungschefs befindet.

Zahlreiche Fenster zerbarsten und das Ölministerium geriet in Brand. Augenzeugen berichteten von mindestens acht Verletzten.

Die Ursache für die Explosion war zunächst unklar, aber vor einem Gebäude wurde ein ausgebranntes Autowrack entdeckt. Die Polizei vermutet, dass es sich um eine Autobombe gehandelt haben könnte.