Eilmeldung

Eilmeldung

Belgien verbietet Burka

Sie lesen gerade:

Belgien verbietet Burka

Schriftgrösse Aa Aa

In Belgien ist ein Burka-Verbot in Kraft getreten. Das Gesetz verbietet, dass Menschen ihr Gesicht in der Öffentlichkeit verbergen. Ausnahmen soll es nur für Kleidungsstücke zum Arbeitsschutz geben.

Das Gesetz zum Verbot der Ganzkörperverschleierung in Belgien war im belgischen Parlament mit klarer Mehrheit verabschiedet worden. Das Verhüllen des Gesichts in der Öffentlichkeit wird mit Strafen bis zu 137,50 Euro oder bis zu sieben Tagen Haft belegt.

Belgien ist in Europa nun das zweite Land mit einem Burka-Verbot nach Frankreich.

Das französische Verbot sieht Strafen von bis zu 150 Euro und einen verpflichtenden Kurs in Staatsbürgerkunde vor. Wer andere zum Tragen der Burka nötigt, kann zu einem Jahr Haft und bis zu 30.000 Euro Strafe verurteilt werden.