Eilmeldung

Eilmeldung

Soros macht seinen Hedge-Fonds dicht

Sie lesen gerade:

Soros macht seinen Hedge-Fonds dicht

Schriftgrösse Aa Aa

Der US-Investor George Soros zahlt bis zum Jahresende seinen Kunden ihre Einlagen in Höhe von bis zu einer Milliarde Dollar aus. Der 80-Jährige macht seinen Hedge-Fonds dicht und will künftig nur noch auf eigene Rechnung spekulieren. Grund für diesen Schritt ist die US-Finanzmarktreform. Berühmt wurde Soros 1992 durch eine Wette gegen das britische Pfund.