Eilmeldung

Eilmeldung

Libyens Aufständische erobern Stadt von Gaddafi-Anhängern

Sie lesen gerade:

Libyens Aufständische erobern Stadt von Gaddafi-Anhängern

Schriftgrösse Aa Aa

Die Aufständischen in Libyen haben weiter auf die Hauptstadt Tripolis vorrücken können. Nach eigenen Angaben nahmen sie die Stadt Ghezaia ein. Die Eroberung erfolgte kurz vor dem Heiligen Monat Ramadan im August. Während der Fastenzeit wird es in Libyen kaum militärische Entwicklungen geben.

Die Einnahme von Ghezaia an der tunesischen Grenze ist strategisch wichtig für die Aufständischen. Sie war seit Ausbruch des Konflikts fest in der Hand der Gaddafi-Anhänger.

Auch international konnten die Aufständischen zuletzt Erfolge verbuchen – wie an diesem Mittwoch, als London den Nationalen Übergangsrat als einzig legitime Vertretung Libyens anerkannte. Auch die verbleibenden libyschen Botschafter sollen nun aus Großbritannien ausgewiesen werden. Weiter ist geplant, eingefrorene Geldmittel für die Aufständischen frei zu geben.