Eilmeldung

Eilmeldung

Prozess gegen Mubarak & Söhne beginnt

Sie lesen gerade:

Prozess gegen Mubarak & Söhne beginnt

Schriftgrösse Aa Aa

In Kairo beginnt an diesem Mittwoch aller Voraussicht nach der Prozess gegen den früheren ägyptischen Staatschef Hosni Mubarak. Er wird beschuldigt, für den Tod zahlreicher Demonstranten verantwortlich zu sein, außerdem soll er seine Macht missbraucht haben. Das Verfahren findet in der Polizeiakademie im Norden Kairos statt. Auch zwei Mubarak-Söhne sowie ehemalige Minister und Regierungsmitarbeiter sitzen auf der Anklagebank. Im Februar hatte das demonstrierende Volk Mubarak aus dem Amt gejagt. Jetzt verfolgen die Menschen den bevorstehenden Gerichtstermin mit Interesse.
 
Ein Passant in den Straßen Kairos meint: “Die Leute sind geteilter Meinung, manche sind für das Verfahren, ich kann keine Prozentzahl sagen, aber andere sind dagegen.” Und eine Frau ereifert sich: “Jeder weiß jetzt doch, dass der ganze Prozess ein Schwindel ist, wir wissen doch, dass der Staatsanwalt überall mitgemischt hat.”
 
Seit seinem Sturz befand sich Mubarak formell in Haft, die er in einem Sanatorium am Roten Meer zubrachte. 30 Jahre lang hatte er das Land regiert. Der 83 Jahre alte Ex-Präsident ist offenbar gesundheitlich ziemlich angeschlagen. Lange blieb unklar, ob er trotz Krankheit am Prozess teilnehmen kann. Mehrere Ärzte sollen sich offenbar dagegen ausgesprochen haben. Inzwischen wurde jedoch bekannt, dass er das Sanatorium verlassen hat, um nach Kairo zu reisen.