Eilmeldung

Eilmeldung

Mein Name ist Zuokas. Arturas Zuokas.

Sie lesen gerade:

Mein Name ist Zuokas. Arturas Zuokas.

Schriftgrösse Aa Aa

Im Kampf gegen notorische Falschparker hat der Bürgermeister der litauischen Hauptstadt Vilnius, ein gelernter Kriegsberichterstatter, eine Nobelkarosse mit einem Panzer niedergewalzt.

Gestatten: Arturas Zuokas aus Litauen. Der Mann war beruflich im Irak, Iran, Aserbaidschan, Georgien und Ossetien und hat auch Krisengebiete wie Bergkarabach, Tschetschenien und Abchasien nicht ausgelassen.

Teure Autos ? Falsch geparkt ? Kein Problem für einen Mann der Tat.

“Ein Panzer scheint da die beste Lösung,” sagt er. Steigt ein und fährt über den Mercedes, der die Fahrradspur blockiert.

Sein Kommentar: “Das passiert, wenn Sie ihr Auto falsch parken.”

Keine Angst, das war nur ein Werbespot. Nicht für Selbstjustiz, nur gegen Falschparker. Das Auto war dafür gekauft, der “Besitzer” ein Schauspieler.

Nur der Panzerfahrer ist echt. Arturas Zuokas ist Bürgermeister von Vilnius. Litauer hätten eben eine ganz besondere Art von Humor, sagt er. <su>