Eilmeldung

Eilmeldung

Schweizerische Nationalbank lässt Zinsen am Boden

Sie lesen gerade:

Schweizerische Nationalbank lässt Zinsen am Boden

Schriftgrösse Aa Aa

Die Schweizerische Nationalbank hat angekädigt, die Zinsen niedrig zu lassen und den Markt mit Franken zu fluten. Hintergrund ist eine starke schweizer Währung. Erste Reaktion der Mäkte: der Franken stieg. Er gilt in Zeiten der Euro-Krise als sichere Fluchtwährung. Vor allem die schweizer Wirtschaft hat mit dem starken Franken zu kämpfen, es drohen Export- und Einnahmeverluste. Kritiker gehen davon aus, dass der Schritt der Naionalbank den Franken auf Dauer nicht weniger attraktiv macht.