Eilmeldung

Eilmeldung

Estland: Geiselnehmer begeht Selbstmord

Sie lesen gerade:

Estland: Geiselnehmer begeht Selbstmord

Schriftgrösse Aa Aa

Die Geiselnahme im estnischen Verteidigungsministerium ist beendet. Laut der Polizei hat der Schütze die Waffe gegen sich selbst gerichtet. Die Geiseln sind nach jüngsten Informationen mit dem Schrecken davon gekommen.

Zuvor hatte es in dem Gebäude eine Explosion gegeben und es waren mehrere Schüsse zu hören.

Der Hintergrund der Tat ist noch unklar.

Das Ministerium wurde evakuiert und Sicherheitskräfte haben das Gebäude umstellt.

Nach Angaben des Rettungsdienstes

seien auch Sprengstoffexperten mit einem Roboter vor Ort zur Untersuchung von Bomben.