Eilmeldung

Eilmeldung

Tremonti bereitet Italien auf drastische Sparmaßnahmen vor

Sie lesen gerade:

Tremonti bereitet Italien auf drastische Sparmaßnahmen vor

Schriftgrösse Aa Aa

Im Kampf gegen die Schulden- und Wirtschaftskrise Italiens bereitet Finanzminister Giulio Tremonti das Land auf drastische Sparmaßnahmen und Reformen vor.

In der Diskussion seien Einkommenseinschnitte im öffentlichen Dienst und mehr Dienstjahre sowie ein verschärftes Vorgehen gegen Steuerhinterziehung und eine “Solidaritätsabgabe”, sagte Tremonti in Rom.

Er sprach vor den aus den Parlamentsferien geholten Ausschüssen für Etat- und Verfassungsfragen. Die Regierung von Silvio Berlusconi will bereits 2013 einen ausgeglichenen Staatshaushalt vorlegen und das auch in der Verfassung verankern.

Bis zum 18. August will die Regierung nun ein Gesetzesdekret mit neuen Maßnahmen für einen radikaleren Spar- und Reformkurs vorlegen.