Eilmeldung

Eilmeldung

Neuer Chinatrainer Camacho peilt WM in Brasilien an

Sie lesen gerade:

Neuer Chinatrainer Camacho peilt WM in Brasilien an

Schriftgrösse Aa Aa

Der Spanier Jose Antonio Camacho ist neuer Trainer der Fußballnationalmannschaft von China. Am Samstagmorgen kam er am Pekinger Flughafen an. An seiner Seite ein Assistent und ein Fitnesstrainer. Camacho erhielt einen Dreijahrsvertrag. Am Sonntag soll er offiziell als Nachfolger von Gao Hongbo vorgestellt werden. Direkt nach Verlassen des Flugzeugs sagte er:

“Der gesamte Trainerstab ist sehr glücklich und stolz darauf, hier zu sein. Wir werden versuchen, dieses Projekt soweit wie möglich zu bringen.”

Camacho hatte von 1998 bis 2002 die spanische Nationalmannschaft betreut. Sein erstes Ziel lautet jetzt, China für die WM in Brasilien zu qualifizieren. Anfang September steht das erste Qualifikationsspiel gegen Singapur an.