Eilmeldung

Eilmeldung

Plesiosaurier legte keine Eier

Sie lesen gerade:

Plesiosaurier legte keine Eier

Schriftgrösse Aa Aa

Auch Meeressaurier haben lebende Junge zur Welt gebracht. Das ist das Fazit der Wissenschaftler, nach der Analyse eines 78 Millionen Jahre alten Plesiosaurier-Fossils.

Da das Saurier-Weibchen noch die Knochen seines ungeborenen Kindes im Leib hatte, deutet dieses den Forschern zufolge darauf hin, dass die großen Meeres-Echsen keine Eier legten, sondern lebende Junge zur Welt brachten.