Eilmeldung

Eilmeldung

Konzertbühne erschlägt Zuschauer

Sie lesen gerade:

Konzertbühne erschlägt Zuschauer

Schriftgrösse Aa Aa

In den USA sind in der Nacht vier Menschen beim Einsturz einer Bühne im US-Bundesstaat Indiana getötet worden.

Das Unglück ereignete sich in Indianapolis, als während eines Country-Musik-Konzertes plötzlich Sturm aufkam und das 20-Meter hohe Bühnengerüst von einer Windböh umgeworfen wurde.

Diese Augenzeugen berichteten:“Ich wusste überhaupt nicht mehr, wo meine Freunde waren, erst als sie mich unter der Bühne hervorzogen sah ich das auch meine Mum ok war.” Ein anderer Mann:

“Ich sah über meine Schulter und die Bühne kam herunter. Leute schrieen laut auf, dann hüllte uns eine Staubwolke ein, Teile flogen herum. Dann immer wieder Schreie!”

Den herbeigeeilten Rettungskräften gelang es, zusammen mit den Zuschauern, unter dem zusammengestürzten Bühnendach eingeklemmte Konzertbesucher zu befreien.

Polizeiangaben zufolge wurden mindestens 40 Menschen teils schwer verletzt.