Eilmeldung

Eilmeldung

Google kauft Motorola-Handysparte

Sie lesen gerade:

Google kauft Motorola-Handysparte

Schriftgrösse Aa Aa

Google kauft für 12,5 Milliarden Dollar die Motorola-Mobilfunksparte. Der Internet-Riese bietet für jede Aktie von Motorola Mobility 40 Dollar in bar, das ist ein Aufpreis von 63 Prozent auf den Schlusskurs von Freitag. Der Zukauf soll Googles Android-System einen kräftigen Schub geben. Google ist wegen Android umfangreichen Patent-Klagen ausgesetzt, besonders gefährlich ist der Streit mit Oracle. Der Mobilfunk-Pionier Motorola spielt schon seit Jahren keine führende Rolle in der Branche mehr, verfügt aber über ein umfangreiches Patent-Arsenal. Vor wenigen Wochen hatte Google den Bieterwettstreit um die Patente des insolventen Mobilfunk-Ausrüsters Nortel verloren.