Eilmeldung

Eilmeldung

Merkel und Sarkozy beraten über Euro-Krise

Sie lesen gerade:

Merkel und Sarkozy beraten über Euro-Krise

Schriftgrösse Aa Aa

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Nicolas Sarkozy sind am Dienstag in Paris zu Beratungen über die Eurokrise zusammengetroffen. Offiziell geht es darum, Vorschläge für ein besseres Krisenmanagement in der Eurozone zu erarbeiten. Möglicherweise diskutieren beide auch über die umstrittenen Eurobonds. Merkel hat vor dem Treffen erklären lassen, sie wolle die umstrittenen Gemeinschaftsanleihen nicht ansprechen. Beobachter verweisen darauf, dass Frankreich angesichts seiner angeschlagenen Finanzlage sehr wohl ein Interesse an Eurobonds hat, dies aber aus Angst vor einer Herabstufung seiner Bonität nicht offen aussprechen will.